OSCAR Satellite Geostationären

17.07.2017

Im Vortrag “Neues zu AMSAT phase-4A “ am 15.07.2017 auf der Ham Radio wurden folgende Planungsinformationen gegeben:

Der WB Transponder (ATV) wird in drei Bereiche unterteilt

  1. a) Aussendung eines Dauersignals zum Auffinden des Satelliten, gesteuert von der Bodenstation
  2. b) erster Userkanal, 2MHz Bandbreite
  3. c) zweiter Userkanal, 2 MHz Bandbreite

Zum Rangieren und für Skeds wird eine Internetpage eingerichtet.

Veröffentlicht: 23. März 2014 Es’HailSat-2 mit zwei geostationären „Phase 4“-AmateurfunktranspondernhailSat2

Die Qatar Amateur Radio Society hat der Es’ Hailsat, der Qatar Satellite Company, ein Konzept und eine Spezifikation (*) für eine
Amateurfunknutzlast auf dem neuen geostationären Kommunikationsatelliten Es’HailSat-2 vorgestellt. Aufgrund dieser Spezifikation hat Es’ Hailsat bekanntgegeben, daß Amateurfunktransponder an Bord sein werden. Der Satellit soll Ende 2016 startbereit sein.

Es’HailSat-2 wird einen 250 kHz breiten Lineartransponder für konventionellen Analogbetrieb sowie einen 8 MHz breiten Transponder für experimentelle digitale Modulationsarten und DVB-ATV an Bord haben.

Die genauen Uplink- und Downlinkfrequenzen sind noch nicht abschließend festgelegt. Fest steht jedoch, daß der Uplink im Bereich 2,400 bis 2,450 GHz und der Downlink im Bereich 10,450 bis 10,500 GHz innerhalb der jeweiligen Amateurfunkzuweisungen liegen wird. Die Antennen beider Transponder werden große Öffnungswinkel aufweisen, so daß die maximal mögliche Fläche, d.h. ca. ein Drittel der Erdoberfläche, abgedeckt wird.

Genaue technische Parameter werden innerhalb der nächsten Monate festgelegt. Es ist zu erwarten, daß nur eine verhältnismäßig einfache Stationsausrüstung für den Betrieb über diesen Satelliten erforderlich ist.

Dieses bahnbrechende Projekt wird eine Phase neuer, spannender Amateurfunkaktivitäten auslösen. Die technische Expertise stellt ein von Peter Gülzow (DB2OS, AMSAT-DL President) geleitetes Team von Funkamateuren zur Verfügung.

Hier genauere Infos:
http://www.itu.int/en/ITU-R/space/workshops/2015-prague-small-sat/Presentations/Eshail-2.pdf

Es-HailSat-2INFO_und_LNB_Umbau_pdf

10GHz LNB mit PLL 
DSCN8706x DSCN8709x DSCN8710x
DSCN8722d DSCN8722x

3 Gedanken zu „OSCAR Satellite Geostationären

  • Beitragvon oe7dbh» 17.02.2015, 16:34
    Hier zwei der besten PLL LNBs im Vergleich. Avenger ist bereits weltweit bekannt als sehr guter LNB mit ausgezeichneten
    Eigenschaften…. zu finden meistens im Herstellerland in USA zu einem Preis ab 12US$ plus Versand. http://www.dmsiusa.com/ku-universal-lnbfs/#pll321s-2
    Seit kurzer Zeit auf dem Markt auch deutscher Hersteller Octagon mit Model OSLO , Stolz auf Made in Germany.
    Bin gespannt auf Testdaten und Qualitätsunterschiede.
    Here, two of the best PLL LNBs in comparison. Avenger is already known worldwide as a very good LNB with excellent
    Properties …. find mostly in the manufacturing country in the US with prices starting at $ 12US plus shipping. http://www.dmsiusa.com/ku-universal-lnbfs/#pll321s-2
    For a short time on the market also German manufacturer Octagon with model OSLO, pride Made in Germany.
    I’m curious on test data and differences in quality.
    DSCN8706x DSCN8709x DSCN8710x DSCN8722d DSCN8722x
    Aber , HAALLOOOO… sehen sie das gleiche wie ich ?
    Da gibt es gar keinen Unterschied zwischen den beiden Innenleben, sie sind absolut identisch… gleiche Bauteile, gleiche pcb , gleiches design….. der einzige Unterschied sind die Farbe des Plastikabdeckungs- und Namenschildes.
    Wer betrügt hier wen, Avenger den Octagon oder umgekehrt….. Marktwirtschaft hi hi hi
    Mir gleich, glaube Euch auch….. Hauptsache es funktioniert gut, in diesem Fall spare ich mir einmal testen 😉
    Bezugsquelle: http://www.ebay.de/itm/Octagon-OPTIMA-S … 3105wt_917
    But, HAALLOOOO … they look the same as me?
    since there is no difference between the two inner life, they are exactly the same … the same components, same pcb, same design ….. the only difference is the color
    of the plastic cover and name Schield.
    Who cheats here wen Avenger The Octagon or vice versa ….. market economy hi hi hi
    ….. the main thing is it works well in this case I can save even test

  • Nach neusten Informationen, sollen die 8MHz in vier Kanäle je 2MHz unterteilt werden!
    In DVB-S2 mit 1500KS in 8PSK sind dann ca. 3,3Mbit möglich.
    Vy 73 Udo, DO6UJ

Schreibe einen Kommentar